Alkohol

Warum braucht man den Alkohol,
was macht ihn nur so unentbehrlich?
Tut er der Seele wirklich wohl,
und warum wird er so verherrlicht?
Ein Bierchen hier, ein Bierchen dort,
ein Schnäpschen gerne nach dem Essen,
Alkohol an jedem Ort,
gar Manche sind davon besessen.
Alkohol ist Deutschlands Droge,
er gehört zum guten Ton,
fast jeder schwimmt auf dieser Woge,
sieht ihn als nach der Arbeits Lohn.
Ich könnte um mein Leben laufen,
wenn ich die ganzen Leute seh,
die freudig sich ins Koma saufen,
ihn loben übern grünen Klee.
Was kann man schönes daran finden,
zu trinken bis man nichts mehr spürt,
wenn sie sich in die Hose pinkeln,
und der Entzug das Ende kürt?
Alkohol zerstört manch Leben,
man kann es auf den Straßen sehn,
und ist man einmal ihm erlegen,
ist es arg schwer neu aufzustehn.

Copyright seelenkarussell