Wenn ich so auf das Wasser schau,
wie es sich kräuselt, langsam fließt,
ich auf die Kraft in mir vertrau,
und spür‘ wie manche Tür sich schließt.
Natur hat ihre eignen Kräfte,
man darf sich gern bedienen,
sie aktiviert die Heilungssäfte,
denn ich will weder Kampf noch Sühne.

copyright seelenkarussell