Wunde

So manche Wunden heilen nie,
egal was man auch ausprobiert,
sie sind die Endlosmelodie,
und bluten stetig wohl dosiert.
Man hegt und pflegt sie mit den Jahren,
doch woll’n sie einfach nicht gesunden,
es ist, als woll’n sie Schmerz bewahren,
sind mit der Seele stets verbunden.
Wie kann man solche Wunden schließen?
Wie sie zur Heilung führen?
Man will die Tage doch genießen,
und ohne Schmerz das Leben spüren.
Vielleicht muss man sie nur ertragen,
um der Liebe Wert zu schätzen,
an den Wunden nicht verzagen,
sie nur mit Freudentränen netzen.
Und irgendwann sind sie verschwunden,
still und völlig unbemerkt,
man selbst  hat sich vom Schmerz entbunden,
und fühlt sich frei und neu gestärkt.

Copyright seelenkarussell