Herz4

Es war ein Erkennen auf den ersten Blick!
Ein: „Wo warst du die ganze Zeit? Ich hab so auf dich gewartet!“
Wie gerne, und wie oft gehe ich zu diesem Augenblick zurück!
Versinke in unsere wissenden Blicke von damals.
Seit dem sind wir wieder eine Seele, und doch folgt jede Seelenhälfte ihrer eigenen Bestimmung.
So wie es seit Unendlichkeiten vorbestimmt ist.
Ich bin dankbar, dass wir uns schon in jungen Jahren wiederfinden durften, denn meine Jugendjahre waren wild, verworren und auf gewisse Weise hilflos.
Obwohl ich ein tiefes altes Wissen in mir trug, brauchte ich dich meine andere Seelenhälfte, um es zu wecken, ja, sichtbar zu machen.
Was war das eine turbulente Zeit!
Weißt du noch? Das Aktenkämmerchen?
Die vielen Wochen in den wir dort zusammen arbeiten durften, aber doch genügend Zeit hatten, unser beider Leben auszutauschen?
Wie leicht uns der Austausch fiel!
Keine Barriere stand zwischen uns! Kein: Ich-trau-mich-nicht! Kein: Das-ist mir-zu-peinlich!
Einfaches Erzählen was in der Zeit unserer getrennten Seelen passiert ist.
Und wie hilfreich und erlösend war das!
In dieser Zeit senkte sich eine tiefe Ruhe, und ein tiefer Frieden in mir ab, die mir in allen Krisen meines Lebens ein großes Kraftfeld waren.
Dank dafür!

Ich würde so gerne deine Präsenz in mir beschreiben, doch alle Worte genügen nicht!
Wenn ich das Wort: -Vollkommen- forme, ist es nicht das, was ich meine, und wenn ich das Wort: -Ganzheit- forme, ist auch dies nicht das, was ich meine.
-Einheit- beschreibt es wohl am besten!
Es fühlt sich rund, kuschelig, angenommen, und warm an.
Heute haben wir die Mitte unseres Lebens überschritten.
Zwei Leben, die grundverschiedener in ihrer Lebensform nicht sein können. Und doch ist es in mir, auf der geistig spirituellen Ebene, wie EIN Leben.
Mein Beten und Bitten gilt heute schon unserem nächsten gemeinsamen Leben!
Mit einem Augenzwinkern wünsche ich mir, dann als Zwillinge geboren zu werden, um Kindheit, Jugend und Alter zusammen verbringen zu dürfen.
Ein Traum!
Ein wunderschöner Traum!

Copyright seelenkarussell