Zwerg

Noch steht der Mais in voller Blüte,
Heuballen liegen auf dem Feld,
noch will der Hund die Schafe hüten,
und doch sind schon die Blätter gelb.
Der erste Sturm hat uns gezeigt,
der Sommer geht zu Ende,
früh morgens schon der Nebel steigt,
nun kommt sie bald die große Wende.
Dann wird es heimelig im Haus,
im Ofen tanzt das Feuer,
sogar Hund, Katze, Maus,
ist nicht nach Abenteuer.
Bald wird die Luft recht eisig werden,
und früh kommt sie die Dunkelheit.
Oma erzählt dann von den Zwergen,
und viel aus ihrer Kinderzeit.
Dann staunen wir, und wollen mehr
von den unglaublichen Geschichten.
Von bösen Wölfen und dem Bär,
und Zwergen den Törichten.

Copyright seelenkarussell