Glück3

Es sind immer die Kleinigkeiten,
die oft ein Großes schaffen,
lass dich von deiner Seele leiten,
und greif nicht gleich zu allen Waffen.
Das Glück braucht oftmals seine Zeit,
zu wachsen und gedeihen,
je mehr du nach ihm gierst und schreist,
du kannst es nicht beleihen.
Es wohnt in dir seit Anbeginn,
und trägt so viele Farben,
es geht mit dir, egal wohin,
hört nur nicht auf dein Klagen.
Es reagiert auf Dankbarkeit,
auf Liebe und auf spüren,
niemals auf deine Eitelkeit,
und zugesperrten Türen.
Drum fühl dich deinem Glück verbunden,
sei seiner Nähe stets bewusst,
es ist für dich niemals verschwunden,
verwöhnt dich oft ganz unbewusst.

Copyright seelenkarussell