fehler1

Fehler sind nicht zu vermeiden,
sie passieren dann und wann,
es nützt nichts sie schön zu verkleiden,
und zu verstecken tagelang.
Meist wird es dadurch nur noch schlimmer,
wenn man sie zum Geheimnis macht.
Man wird erst wahrlich zum Gewinner,
wenn man sie anschaut mit Bedacht.
Oft war man nur gedankenlos,
manchmal zu überheblich,
mal war die Selbsteinschätzung groß,
und der Versuch vergeblich.
Aus Fehlern wird man immer klug,
man schärft so seine Sinne,
man wird perfekter Zug um Zug,
und erklimmt so manche Zinne.

 

Copyright seelenkarussell