Wattläufer

Sei nicht so unstet kleiner Freund,
du hüpfst und pickst in einem fort,
das Watt liegt vor dir ganz verträumt,
ich weiß, es gibt kein‘ schön’ren Ort.
Würd’s du nur einmal stille stehn,
mit Blick zu mir, und nicht aktiv,
dann könnte es ein jeder sehn,
du bist das schönste Wattmotiv.
Doch du bist nur am hüpfen, picken,
im Laufschritt rennst du übers Watt,
leis hör ich meinen Foto klicken,
und hoff, dass er dich gut getroffen hat.

Copyright seelenkarusell