Regenbogen2

Komm mein Kind, komm träum‘ mit mir,
vom Land im Regenbogen,
komm, lass uns gehn durch diese Tür,
die Welt betrachten von dort oben.
Komm mein Kind, komm lass uns tanzen,
auf dem Wasserfall dort drüben,
und bestaunen all die Pflanzen,
und Früchte pflücken nach Belieben,
Komm mein Kind, komm schweb mit mir,
in dieses Land der Phantasie,
es ist dein Traumlandelixier,
und deine Rückzugsgalaxie.
Du wirst sie später oftmals brauchen,
denn Leben ist nicht immer fair,
hier kannst du kurze Zeit abtauchen,
dich stärken, und noch vieles mehr.
Komm mein Kind, komm lass uns träumen,
bau dir ein Schloss aus Sternenstaub,
lass Wünsche in dir überschäumen,
komm, leg auf meinen Schoß dein Haupt.

Copyright seelenkarusell