Ungeduld

Was macht die Ungeduld mit uns?
Sie lässt uns fahrig werden!
Die Langsamkeit ist hier die Kunst,
sonst sitzt man vor den Scherben.
Man will halt schnell ein Resultat,
nicht groß noch überlegen,
man nimmt dann gern den kurzen Pfad,
und denkt: Es wird schon werden!
Im Grunde ist man nur gestresst,
weil Zeit so furchtbar „wichtig“,
man hält was Neues schon ganz fest,
bleibt daher uneinsichtig.
Doch Geduld kann man trainieren,
tu es, sei einfach mal bereit,
was gibt es denn groß zu verlieren?
Im Endeffekt gewinnst du Zeit.

Copyright seelenkarussell