Geschenk

Schenke mit Herz, Gespür und Humor,
schenke aus Liebe und Freud.
Schenke immer wie niemals zuvor,
schenke, ohne das es dich reut.
Schenke niemals aus niederem Zweck,
schenke und sei dir bewusst,
schenken aus Pflicht, fühlt sich an wie ein Leck,
und schenkt dir nichts als Verdruss.
Schenke und sehe es nicht als Bürde,
schenke ohne jeglichen Zwang.
Im Schenken liegt des Herzens Würde,
denn Schenken setzt viel Liebes in Gang.
Schenke nicht so ungelenk,
schenke, dass jeder Zweifel vergeht.
Bedenke das hinter Deinem Geschenk,
immer du und dein Wesen steht.

copyright seelenkarusell